Aktuelles


Juli 2023: Bericht in der
Osterländer Volkszeitung

Über die Heilung eines langjährigen Tinnitus
durch unseren Hörtrainer Enrico Franz,
von Dana Weber und Mario Jahn.

Der Artikel als PDF

2023-08-04-11_45_35-Window.jpg

 


Juni 2023: Der Flamenco-Strand-Kurs
in: Zahora, Spanien

Der Flamenco-Strand-Kurs von Bettina Castaño, begleitet und begeistert vom angenehmen Sound der SUNRAY

Liebe Grüße
Klaus-Peter Dorn


Juni 2023: Oliver Roman:
Skulptur TRANSFORMATION


Oliver Roman, ein Künstler
und Partner der Naturschallwandler,
schafft einen technisch höchst aufwendigen Ikosaeder,
welcher die kosmische Ordnung spiegelt.

Ähnliche Formen der Geometrie
sind auch in den Naturschallwandlern
und ihrer Schallabstrahlung zu finden.


Mai 2023: Sunray begleitet
Flamenco-Darbietung

Bettina Castaño und ihre Schüler wurden auf
ihrem Schülerfest von der SUNRAY  begleitet.

Hier finden Sie die Links für zwei Videos:
Rumba Flamenca
Bulerias con Cajón

Liebe Grüße
Klaus-Peter Dorn


Anton Stucki bei Lorena Kuyay

Im Interview (hochgeladen am 5.8.22) geht es um die Geschichte und Entstehung der Naturschallwandler, sowie um die Möglichkeit der Regeneration und die Funktion unseres Hörsinnes. Lorena berichtet von Ihren Erfahrungen mit den Naturschallwandlern und wie diese Ihre Arbeit für die Heilung der Erde unterstützen.

Zu Lorena Kuyay: https://www.kuyaylorena.com/

Zum Interview:


Anton Stucki bei
Wissen-Schafft-Freiheit

Am 22.06.2022 war Anton Stucki bei Ricardo Leppe und seinem Verein Wissen-Schafft-Freiheit im Interview zu Gast. Die Themen waren unter anderem: die Biologische Ordnung der Natur (Hinweis: Schulung in Österreich am 2. und 3. Juli zur Entstehung und Heilung von Krankheiten), die im Buch beschriebenen Ursachen warum es zu Hörschwiergkeiten kommt und die Techniken, um wieder besser zu hören. "Wir sind ganzheitliche Wesen" - über die Zusammenhänge zwischen dem Köper mit seinen Symptomen und unserem Bewusstsein.

Wissen-Schafft-Freiheit: //www.wissenschafftfreiheit.com/

Zum Interview:


Anton Stucki im Interview bei

Welt der Gesundheit

Am 7. April 2022 war Anton Stucki bei Welt der Gesundheit zu Gast im Interview  zu den Naturschallwandlern. Kann man Hören fühlen? Oder gutes Hören sichtbar machen? Anton Stucki hat dafür Naturschallwandler® erfunden, die helfen, zu einem natürlichen Hören zurückzugelangen. Dies ist ein Bewusstseinssprung in eine neue Dimension des Hörens und gleichzeitig für den menschlichen Organismus sehr vertraut und bekannt. Denn es bedeutet eine Wiederverbindung mit einem natürlichen Hören, das oft überraschende Verbesserungen des Hörvermögens mit sich bringt. Im Interview erklärt Anton Stucki was das Prinzip dahinter ist und warum Selbstheilung kein Zufall ist.

Hier finden Sie das 50-minütige Interview:


https://www.youtube.com/watch?v=CC84l0bCq_Q


August 2021: Eternita begleitet
Flamenco-Darbietung

 

Bettina Castaño und ihre Schüler

bei ihrem Auftritt (https://www.castano-flamenco.com/)
am Samstag, den 21.8.2021 unter freiem Himmel. Umrahmt von der ETERNITA konnten gut 400 Gäste die Darbietung optisch und klanglich genießen.

Liebe Grüße
Klaus-Peter Dorrn


Februar 2021: Musik-Genuss

 

Lassen Sie sich entführen in die Bilderwelten und in die Feinheiten der Naturschallwandler auf der Seite https://www.musik-genuss.ch/ unserer Partnerin Isabella Schulz. Sie hat über 20 Jahre als Hörakustikmeisterin gearbeitet.


Der Vertiefungsband zum Erfolgstitel

Neuerscheinung August 2020  
   

Besser hören - leichter leben

Das Vertrauen in die Selbstheilungskraft von
Körper, Geist und Seele stärken

ISBN: 978-3-03902-054-6
Einband: Gebunden
Umfang: 352 Seiten
Format: 15,5 cm x 23,5 cm
29,90 Euro


Die Naturgesetze der Selbstheilung und der Weg
zum besseren Hören.

Selbstheilung ist kein Zufall, sie basiert auf Naturgesetzen. Auch beim Thema Hören.

Das Ohr ist das Tor zur Welt sowie in die Seele. Oft zeigen sich Konflikte durch Hörschwächen, Tinnitus oder Ohrentzündungen.

Durch das Verständnis der grundlegenden Ordnung der menschlichen Wahrnehmung und durch ein Training, das auf diesen Erkenntnissen basiert, können die Hörfähigkeiten jedes Menschen verbessert werden. Der vertiefende zweite Band beschreibt die Gesetze, nach denen Seele, Geist und Körper arbeiten, und vermittelt das Verständnis, um mit diesen Aspekten zu arbeiten.

Anschauliche Anleitungen und einfache Übungen zeigen, wie wir unseren Hörsinn stärken können. Durch bewusstes Ausrichten und Herstellen der Ordnung im eigenen Hörraum lernen wir zu orten, wo Geräuschquellen sind und wie auch leise Töne hörbar werden.

Das Verfahren wurde in über zehn Jahren praktischer Erfahrung erprobt und führt in jedem Fall zu einer Verbesserung. weiter
 

Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich. Sie können es auch per Mail über die Mundus GmbH bestellen.

Inhaltsverzeichnis.pdf

pdf, 1,3M, 08/11/20, 1278 downloads


März 2020: Bericht Natur und Heilen

"Hörbalance trainieren
Natürliche Hörfähigkeit wiederherstellen"

Der vollständige Artikel als pdf.

04-2020-04-03-Artikel-Natur-und-Heilen.JPG


Das Grundlagen-Buch zur Hörregeneration von Anton Stucki
jetzt in Englischer Übersetzung

   

Restore hearing naturally

erschienen am 6.1.2020

ISBN: 978-1-62055-893-5
Taschenbuch
Umfang: 273 Seiten
Format: 15,2 cm x 22,8 cm
29,99 $ U.S. / 37,50 $ Can. / 27,00 Euro

Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich oder zu bestellen. Sie können es auch per Mail über die Mundus GmbH bestellen.


2. November 2019: Bericht Luzerner Zeitung

"Mittels Training die richtige Hörbalance finden" - Gespräch mit unserer Partnerin Isabella Schulz in der Schweiz

Der vollständige Artikel als pdf.

2019-11-02-Luzerner Zeitung.jpg


Dezember 2018:
"Herr der Klänge" Büdi Siebert

Unser Partner Büdi Siebert wird mit seinem Lebenswerk in der Ausgabe 12/2018 der Zeitschrift „stereoplay“ vorgestellt.
Der seit mehr als 40 Jahren aktive Multi-Instrumentalist, Filmkomponist und Weltmusiker Büdi Siebert setzt in seinem Studio die MUNDUS Naturschallwandler ein. Einen Text über seine Erfahrungen finden Sie unter folgendem Link: Der Raum der Pyramide

Büdi-Siebert-Stereoplay-12-2018.JPG

Einige ausgewählte CDs von ihm können Sie direkt über uns beziehen.


15. Oktober 2018:
Bericht Meile - Wege die bewegen
"Besser hören" - Gespräch mit Anton Stucki

Gespräche mit Ruediger Dahlke, Anton Stucki, Elisabeth Kohsiek zum Thema "Gesunde Sinne"
(Okt. 2018 www.meile-bewegt.de)

Um den Artikel zu lesen bitte hier klicken

2018-10-18-Meile-Startfoto.JPG


25. September 2018:
Bericht Märkische Allgemeine
Zeitung für das Land Brandenburg
"Wie Taube wieder hören können"

Bitte klicken Sie auf das Bild, um den Artikel zu lesen.


Das Grundlagen-Buch zur Hörregeneration von Anton Stucki

Besser hören - leichter leben

erschienen am 1.3.2018

ISBN: 978-3-03800-934-4
Einband: Gebunden
Umfang: 240 Seiten
Format: 17 cm x 24 cm
25,00 Euro

Lässt Ihr Gehör nach? Fällt Ihnen vermehrt auf, dass Sie schlecht hören? Dieses Buch geht davon aus, dass Hörprobleme, auch im fortgeschrittenen Alter, nicht einfach als normal hinzunehmen sind.
Vielmehr lässt sich die Hörfähigkeit beeinflussen, das Gehör mit einfachen Übungen wieder verbessern. In diesem Buch finden Sie 20 Übungen, die auf bekannten physikalischen Grundlagen und auf über 10 Jahren praktischer Erfahrung des Autors mit Menschen mit Hörproblemen basieren. Die Resultate sind beeindruckend!

Mit den einfachen Übungen in diesem Buch stellen Sie die natürliche Fähigkeit Ihres Gehörs wieder her.

Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich oder zu bestellen. Sie können es auch per Mail über die Mundus GmbH bestellen.

Besser hören - Inhaltsverzeichnis.PDF

pdf, 876,8K, 06/07/18, 2990 downloads


21. Juni 2018: Anton Stucki zu Gast
bei "Teleregional Passau 1"


Zur Vorstellung seines Buches "besser leben - leichter hören" war Anton Stucki zu Gast bei Teleregional Passau 1, dem Regionalsender für aktuelle News rund um Passau, den Landkreisen Passau, Freyung-Grafenau und Rottal-Inn.

 Zur Sendung auf der Seite von TRP1.


29. Mai 2018: Anton Stucki zu Gast bei
RBB "zibb"


Anlässlich des Erscheinens seines Buches "Besser hören leichter leben" war Anton Stucki beim RBB zur Sendung "zibb" als Interviewgast eingeladen.

In der RBB-Mediathek stand die Sendung eine Woche lang zur Verfügung.


Juni 2018: Bericht in der Fachzeitschrift
"Hörakustik"


Vorstellung der Arbeit unserer langjährigen Partnerin in der Schweiz, der Hör-Akustik-Meisterin Isabella Schulz, mit den MUNDUS Naturschallwandlern:

"Auf der Suche nach der Hör-Balance
Eigene Wege beim Thema Gehörtraining geht seit einige Jahren die Hörakustikmeisterin, Hörtrainerin und Referentin Isabella Schulz. Sie bietet ihren Kunden im idyllischen Neuenkirch nahe Luzern und dem Sempachersee ein Trainingskonzept, das mit Naturschallwandlern und der Korrektur der körpereigenen Hör-Balance das Hören verbessern will. Björn Kerzmann und Anja Hübel besuchten die engagierte Hörakustikerin, um mehr über ihr Konzept und ihre Beweggründe zu erfahren."

Zum gesamten Artikel auf der Seite unserer Partnerin Isabella Schulz in CH-6206 Neuenkirch.


18. Mai 2018: Anton Stucki zu Gast beim
"MDR um 11"


Fernseh-Talk mit Anja Petzold zum Buch "Besser hören leichter leben" von Anton Stucki.

In der MDR-Mediathek stand die Sendung eine Woche lang zur Verfügung.


16. April 2018: Anton Stucki zu Gast bei
Hamburg 1 "Frühcafé"


Anlässlich des Erscheinens seines Buches "Besser hören leichter leben" war Anton Stucki beim TV-Sender Hamburg 1 zur Sendung "Frühcafé" als Interviewgast eingeladen.

Direkt zur Sendung in der Hamburg 1-Mediathek gelangen Sie hier.


6. April 2018: Anton Stucki zu Gast im
SFR 1 "Treffpunkt"


Anlässlich des Erscheinens seines Buches "Besser hören leichter leben" war Anton Stucki in seiner Heimat Schweiz beim SFR 1 zur Sendung "Treffpunkt" mit einem Neurologen der Uni Zürich als Interviewgast eingeladen. Thema: "Ohren spitzen! So trainieren Sie Ihr Gehör" - das Interview ist in Schweizer Mundart geführt!

Direkt zur Sendung in der SFR 1-Mediathek gelangen Sie hier.



Schulungen, Vorträge und Ausbildung


 

Grundgedanken der Schulung

Vor langer Zeit hat sich das Leben geboren. Von allem Anfang an ist das Leben untrennbar mit einer Ordnung verbunden, die allen Wesen Entwicklung ermöglicht und für alle den Raum der Erfahrung immer weiter ausdehnt. Auf diesem Weg der Erweiterung kommt es manchmal zu Kollisionen und Verletzungen. Der gemeinsame Ursprung allen Lebens hat deshalb allen Wesen das Geschenk der Selbstheilungskraft in die Wiege gelegt.

Selbstheilung ist kein Zufall. Sie basiert auf Naturgesetzen.
Meine Aufgabe in den Schulungen sehe ich darin, praktisches und überprüfbares Wissen in Theorie und Praxis für Sie erfahrbar zu machen.

Dies tue ich in 2 Schwerpunkten:
Für den Hörsinn mit all seinen Facetten
in der Basisschulung und den Weiterbildungen I - IV
und
für "Die universelle biologische Ordnung des Lebens -
Entstehung und Selbstheilung von Krankheiten"
in einer Ausbildungsreihe mit aufeinander aufbauenden Modulen.
Grundgedanken zur Ausbildung Biologische Ordnung
auf der Seite des Veranstalters
"BUND FÜR FREIHEIT UND HUMANITÄT"
im Bereich der
"Akademie - Ausbildung zum Selbstbestimmten Menschen"

 

Schwerpunkte der 5 Module - Hörsinn

Meine Schulungen sind für alle Menschen offen und folgen einem Weg, der mit der Basisschulung (Themen der Schulung) beginnt.
Die Weiterbildung I konzentriert sich auf den Anfang. Wir sind verletzt worden und diese Verletzung ist die Ursache für unsere körperlichen Symptome. Es ist nicht eine Frage des Wollens, ob wir hören, sondern ob es uns gelingt, die erfahrene Verletzung zu erkennen und dann zu heilen.
Die Weiterbildung II legt den Schwerpunkt auf die 4 Schlüsselelemente, die zum Prozess der Heilung gehören: Wissen - das therapeutische Basisverfahren - wirksames Training mit Übungen - Stärkung von Körper, Geist und Seele.
In der Weiterbildung III betrachten wir, wie unsere Erfahrungen unser Leben prägen und das Zusammenspiel von Leib - Seele - Geist. Wie können wir mit diesen 3 Aspekten unseres Seins jeweils praktisch und überprüfbar arbeiten.
Die Weiterbildung IV bringt schliesslich den Zyklus zum Abschluss. Wir arbeiten mit den 5 Grundlagen für das was wir im Leben errreicht haben oder noch erreichen wollen und noch einmal vertieft mit speziellen Hörthemen wie Tinnitus, Hyperakusis und Schwindel.


Hörtraining für Schulungsteilnehmer in Reetz

Als Teilnehmer der Basisschulung und der Weiterbildungen I-IV haben Sie am Folgetag jeweils die Möglichkeit, das "MUNDUS-Basisverfahren zur Hörregeneration"® mit einem ausgebildeten MUNDUS-Hörtrainer persönlich durchzuführen sowie ein eigenes Hörtraining zu erfahren. Dieses Angebot kostet pauschal 80,00 Euro inkl. MWSt. für ca. 1 Stunde. Termine bitte vorher telefonisch vereinbaren.

Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen.
 



Die nächsten Termine sind am:
 


 

Samstag, den 25. Mai 2024
Basisschulung
in: 22297 Hamburg,

Brabandstraße 85, Hauseingang zur Sengelmannstraße

Seminarbeitrag:
85,00 Euro inklusive Seminarmaterial, Mittagsimbiss,
Kleingebäck am Nachmittag, kalten und warmen Getränken.

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    18:00 Uhr

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:
Von den physikalischen Grundlagen der Naturakustik bis zum Therapeutischen Basisverfahren
(Details siehe "Themen der Schulung")

Anmeldung:
bei Marianne Knospe per E-Mail,
unter marianne.knospe@gmx.net


 

Samstag, den 8. Juni 2024
Therapeuten-Weiterbildung III
in: 14827 Wiesenburg/Mark, OT Reetz

Mahlsdorfer Straße 12
bei der MUNDUS GmbH

Seminarbeitrag:
100,00 Euro inklusive Seminarmaterial & Verpflegung.

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    18:00 Uhr

Aufbau-Schulung für Anwender und Hörtherapeuten, die unsere Weiterbildung II bereits besucht haben.

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:

  • Vertiefung und Hintergründe zu den Grundlagen und der Wirkungsweise des therapeutischen Basisverfahrens in Praxis und Theorie
  • Der Weg mit VERTRAUEN: Strategie für die Auflösung körperlicher Symptomatiken
  • Körpergeometrie und göttliche Proportionen
  • Zusammenspiel von Körper-Seele-Geist
  • Basisverfahren Energetische Gesichtspunkte
  • Erkenntnisprozesse zur Auflösung traumatischer Ergebnisse
  • Erkennen und Bearbeiten frühkindlicher Prägungen
  • spezielle Übungen zu den genannten Themen

Anmeldung bitte bei der MUNDUS GmbH unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
Sie erhalten daraufhin eine Teilnahme-Bestätigung von uns.


 

14. bis 16. Juni 2024
Die universelle biologische Ordnung des
Lebens
- Entstehung und Selbstheilung
von Krankheiten

Modul I - die 5 biologischen Naturgesetze
                 elementares Basiswissen

in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
260,00 Euro für das ganze Wochenende/pro Person
460,00 Euro für Paare
180,00 Euro für Menschen, die das Modul wiederholen
inklusive ausführliche Schulungsunterlagen und
biologische Verpflegung
...............................................
Falls es Ihnen schwerfällt, den Seminarpreis zu bezahlen, sprechen Sie mit uns.
Die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern.

Seminarzeit:
Freitag: Seminar 20:00 bis ca. 22:00 Uhr
Samstag: Seminar 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag: Seminar 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminar-Inhalt:
Selbstheilung ist kein Zufall!
Die Natur hat allen Wesen die Fähigkeit zur Selbstheilung in die Wiege gelegt. Dieses Geschenk basiert auf Naturgesetzen.
Detaillierte Informationen zum Seminar
auf der Seite des Veranstalters
"BUND FÜR FREIHEIT UND HUMANITÄT"
im Bereich der
"Akademie - Ausbildung zum Selbstbestimmten Menschen"

Anmeldung bitte bei der MUNDUS Gmbh unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
oder
beim Veranstalter.



19. bis 21. Juli 2024
Die universelle biologische Ordnung des
Lebens - Entstehung und Selbstheilung
von Krankheiten

Modul I - die 5 biologischen Naturgesetze
                elementares Basiswissen

in: Österreich, 3300 Amstetten

Arthur Krupp Straße 7, Zentrum zum Wohle des Ganzen
https://www.zumwohledesganzen.at/

Seminarzeit:
Freitag: Seminar 19:00 bis ca. 21:00 Uhr
Samstag: Seminar 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag: Seminar 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarpreis:
370,00 Euro für das ganze Wochenende/pro Person
200,00 Euro für Wiederholer
680,00 Euro für das ganze Wochenende für Paare
inklusive ausführliche Schulungsunterlagen und
biologische Verpflegung
...............................................
Falls es Ihnen schwerfällt, den Seminarpreis zu bezahlen, sprechen Sie mit uns.
Die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern.

Seminar-Inhalt:
Selbstheilung ist kein Zufall!
Die Natur hat allen Wesen die Fähigkeit zur Selbstheilung in die Wiege gelegt. Dieses Geschenk basiert auf Naturgesetzen.
Detaillierte Informationen zum Seminar

Anmeldung:
bei Monika Pausch unter +43 670 7019586
oder mo27pausch@gmail.com.


 

26. bis 28. Juli 2024
Die universelle biologische Ordnung des
Lebens
- Entstehung und Selbstheilung
von Krankheiten

Modul III - Konstellationen und
                     Psychosen
                     Psychisch-seelisch-geistige
                     Veränderungen
                     der Empfindungsfähigkeit
                     und Wahrnehmung

                                      und
                     Finden und Verstehen
der
                    
auslösenden Konfliksituation
in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
260,00 Euro für das ganze Wochenende/pro Person
460,00 Euro für Paare
180,00 Euro für Menschen, die das Modul wiederholen
inklusive ausführliche Schulungsunterlagen und
biologische Verpflegung
...............................................
Falls es Ihnen schwerfällt, den Seminarpreis zu bezahlen, sprechen Sie mit uns.
Die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern.

Seminarzeit:
Freitag: Seminar 20:00 bis ca. 22:00 Uhr
Samstag: Seminar 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag: Seminar 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminar-Inhalt:
Selbstheilung ist kein Zufall!
Die Natur hat allen Wesen die Fähigkeit zur Selbstheilung in die Wiege gelegt. Dieses Geschenk basiert auf Naturgesetzen.
Detaillierte Informationen zum Seminar
auf der Seite des Veranstalters
"BUND FÜR FREIHEIT UND HUMANITÄT"
im Bereich der
"Akademie - Ausbildung zum Selbstbestimmten Menschen"

Anmeldung bitte bei der MUNDUS Gmbh unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
oder
beim Veranstalter.


 

Samstag, den 21. September 2024
Basisschulung
in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
kostenlos

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    18:00 Uhr

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:
Von den physikalischen Grundlagen der Naturakustik bis zum Therapeutischen Basisverfahren
(Details siehe "Themen der Schulung")

Anmeldung bitte bei der MUNDUS GmbH unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail


 

Samstag, den 12. Oktober 2024
Therapeuten-Weiterbildung IV
in: 14827 Wiesenburg/Mark, OT Reetz

Mahlsdorfer Straße 12
bei der MUNDUS GmbH

Seminarbeitrag:
100,00 Euro inklusive Seminarmaterial & Pausen-Verpflegung

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Aufbau-Schulung für Anwender und Hörtherapeuten, die unsere Weiterbildung III bereits besucht haben.

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:

  • Vertiefung und Hintergründe zu den Grundlagen und der Wirkungsweise des therapeutischen Basisverfahrens in Praxis und Theorie
  • Steuerung und Ordnung unseres Wahrnehmungssystems - Die 5 Grundlagen für Erfolg und Veränderung
  • Biologische Grundlagen für körperliche Symptome und damit zusammenhängende Aspekte bei der Bearbeitung traumatischer Erlebnisse
  • spezielle Symptomatiken, von ADS bis Tinnitus, Arbeit mit Kindern

Anmeldung bitte bei der MUNDUS GmbH unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
Sie erhalten daraufhin eine Teilnahme-Bestätigung von uns.


 

25. bis 27. Oktober 2024
Die universelle biologische Ordnung des
Lebens
- Entstehung und Selbstheilung
von Krankheiten

Modul II - Funktion und Ablauf
                 der Sinnvollen
                 Biologischen Sonderprogramme

                                        -
                 Grundlagen der
                 therapeutischen Arbeit
                 Zusammenhang
                 Gehirn und Keimblatt

in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
260,00 Euro für das ganze Wochenende/pro Person
460,00 Euro für Paare
180,00 Euro für Menschen, die das Modul wiederholen
inklusive ausführliche Schulungsunterlagen und
biologische Verpflegung
...............................................
Falls es Ihnen schwerfällt, den Seminarpreis zu bezahlen, sprechen Sie mit uns.
Die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern.

Seminarzeit:
Freitag: Seminar 20:00 bis ca. 22:00 Uhr
Samstag: Seminar 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag: Seminar 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminar-Inhalt:
Selbstheilung ist kein Zufall!
Die Natur hat allen Wesen die Fähigkeit zur Selbstheilung in die Wiege gelegt. Dieses Geschenk basiert auf Naturgesetzen.
Detaillierte Informationen zum Seminar
auf der Seite des Veranstalters
"BUND FÜR FREIHEIT UND HUMANITÄT"
im Bereich der
"Akademie - Ausbildung zum Selbstbestimmten Menschen"

Anmeldung bitte bei der MUNDUS Gmbh unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
oder
beim Veranstalter.


 

15. bis 17. November 2024
Die universelle biologische Ordnung des
Lebens
- Entstehung und Selbstheilung
von Krankheiten

Modul V - Asthma und Haut
                 (Oberhaut, Lederhaut
                 und innere Häute)

in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
260,00 Euro für das ganze Wochenende/pro Person
460,00 Euro für Paare
180,00 Euro für Menschen, die das Modul wiederholen
inklusive ausführliche Schulungsunterlagen und
biologische Verpflegung
...............................................
Falls es Ihnen schwerfällt, den Seminarpreis zu bezahlen, sprechen Sie mit uns.
Die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern.

Seminarzeit:
Freitag: Seminar 20:00 bis ca. 22:00 Uhr
Samstag: Seminar 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag: Seminar 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminar-Inhalt:
Detaillierte Informationen zum Seminar
auf der Seite des Veranstalters
"BUND FÜR FREIHEIT UND HUMANITÄT"
im Bereich der
"Akademie - Ausbildung zum Selbstbestimmten Menschen"

Anmeldung bitte bei der MUNDUS Gmbh unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
oder
beim Veranstalter.


 

Samstag, den 7. Dezember 2024
Therapeuten-Weiterbildung I
in: 14827 Wiesenburg/Mark, OT Reetz

Mahlsdorfer Straße 12
bei der MUNDUS GmbH

Seminarbeitrag:
150,00 Euro inklusive Seminarmaterial & Verpflegung.

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    18:00 Uhr

Aufbau-Schulung für Anwender und Hörtherapeuten, die unsere Basisschulung bereits besucht haben.

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:

  • Vertiefung und Hintergründe zu den Grundlagen und der Wirkungsweise des therapeutischen Basisverfahrens in Praxis und Theorie
  • das natürliche Hören
  • das akustische Hologramm als therapeutischer Erfahrungsraum
  • Was heißt "Trauma" und wann führt es zu einer körperlichen Veränderung
  • die 2 Arten der Entstehung von Tinnitus
  • Bedeutung und Wirkung spezieller Übungen für die Arbeit

Anmeldung bitte bei der MUNDUS GmbH unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
Sie erhalten daraufhin eine Teilnahme-Bestätigung von uns.


 

Samstag, den 25. Januar 2025
Basisschulung
in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
kostenlos

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    18:00 Uhr

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:
Von den physikalischen Grundlagen der Naturakustik bis zum Therapeutischen Basisverfahren
(Details siehe "Themen der Schulung")

Anmeldung bitte bei der MUNDUS GmbH unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail


 

28. Februar bis 2. März 2025
Die universelle biologische Ordnung des
Lebens
- Entstehung und Selbstheilung
von Krankheiten

Modul IV - Niere und Diabetes
in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
260,00 Euro für das ganze Wochenende/pro Person
460,00 Euro für Paare
180,00 Euro für Menschen, die das Modul wiederholen
inklusive ausführliche Schulungsunterlagen und
biologische Verpflegung
...............................................
Falls es Ihnen schwerfällt, den Seminarpreis zu bezahlen, sprechen Sie mit uns.
Die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern.

Seminarzeit:
Freitag: Seminar 20:00 bis ca. 22:00 Uhr
Samstag: Seminar 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag: Seminar 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminar-Inhalt:
Detaillierte Informationen zum Seminar
auf der Seite des Veranstalters
"BUND FÜR FREIHEIT UND HUMANITÄT"
im Bereich der
"Akademie - Ausbildung zum Selbstbestimmten Menschen"

Anmeldung bitte bei der MUNDUS Gmbh unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
oder
beim Veranstalter.


 

Samstag, den 5. April 2025
Therapeuten-Weiterbildung II
in: 14827 Wiesenburg/Mark, OT Reetz

Mahlsdorfer Straße 12
bei der MUNDUS GmbH

Seminarbeitrag:
150,00 Euro inklusive Seminarmaterial & Verpflegung.

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    18:00 Uhr

Aufbau-Schulung für Anwender und Hörtherapeuten, die unsere Weiterbildung I bereits besucht haben.

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:

  • Vertiefung und Hintergründe zu den Grundlagen und der Wirkungsweise des therapeutischen Basisverfahrens in Praxis und Theorie
  • die Ordnung des Hologramms
  • Tinnitus bis Hörsturz: Zuordnung und Bedeutung der Hörthematiken nach der Ordnung der Keimblätter und ihre Verarbeitung im Gehirn
  • Der Raum der Mitte
  • Die 5 Phasen des Basisverfahrens
  • Trauma als Ursache von Hörstörungen und Auflösung durch Verständnis der Ursachen

Anmeldung bitte bei der MUNDUS GmbH unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
Sie erhalten daraufhin eine Teilnahme-Bestätigung von uns.


 

2. bis 4. Mai 2025
Die universelle biologische Ordnung des
Lebens
- Entstehung und Selbstheilung
von Krankheiten

Modul I - die 5 biologischen Naturgesetze
                 elementares Basiswissen

in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
260,00 Euro für das ganze Wochenende/pro Person
460,00 Euro für Paare
180,00 Euro für Menschen, die das Modul wiederholen
inklusive ausführliche Schulungsunterlagen und
biologische Verpflegung
...............................................
Falls es Ihnen schwerfällt, den Seminarpreis zu bezahlen, sprechen Sie mit uns.
Die Teilnahme soll nicht am Geld scheitern.

Seminarzeit:
Freitag: Seminar 20:00 bis ca. 22:00 Uhr
Samstag: Seminar 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Sonntag: Seminar 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminar-Inhalt:
Selbstheilung ist kein Zufall!
Die Natur hat allen Wesen die Fähigkeit zur Selbstheilung in die Wiege gelegt. Dieses Geschenk basiert auf Naturgesetzen.
Detaillierte Informationen zum Seminar
auf der Seite des Veranstalters
"BUND FÜR FREIHEIT UND HUMANITÄT"
im Bereich der
"Akademie - Ausbildung zum Selbstbestimmten Menschen"

Anmeldung bitte bei der MUNDUS Gmbh unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail
oder
beim Veranstalter.


 

Samstag, den 27. September 2025
Basisschulung
in: 14793 Gräben, OT Rottstock

Dorfstr. 41, Quellenland-Gelände
Wegbeschreibung

Seminarbeitrag:
kostenlos

Seminarzeit:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    18:00 Uhr

Seminar-Schwerpunkte dieser Ausbildungsstufe:
Von den physikalischen Grundlagen der Naturakustik bis zum Therapeutischen Basisverfahren
(Details siehe "Themen der Schulung")

Anmeldung bitte bei der MUNDUS GmbH unter:
0049 / (0)33849 / 548 69 oder per Mail